Der erste Trailer zu Red Dead Redemption 2 ist mittlerweile verfügbar. Dessen Informationsgehalt hält sich zugegeben ziemlich in Grenzen: Bis auf Eindrücke von der Spielwelt bekommen wir nur wenig handfeste Informationen präsentiert.

Flora und Fauna stehen im Fokus, was jedoch den ein oder anderen NeoGAF-User nicht davon abgehalten hat, einige Hinweise aus der Präsentation zu ziehen, die sich mit einem vermeintlichen Map-Leak zu Red Dead Redemption 2 von vor einigen Monaten decken.

Laut Yuf912 sind in der Zug-Sequenz des Trailers Gleise und eine Farm sichtbar, die ebenfalls auf der Karte aus dem Leak zu sehen sind. Bei dem Gebirge im Hintergrund könnte es sich um die „Grizzlie Mountains“ handeln, was diese These zusätzlich stützt.

Published
Views 1371

Comments

No Comments

Schreibe einen Kommentar